Stefan Nommensen

Stefan Nommensen studierte Klassik, Jazz- und Popularmusik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt.
Er ist musikalischer Leiter von verschiedenen Bigbands, spielt im Jazz- und Popularbereich in bekannten Formationen (z. B. Kilian-Heitzler-Bigband) und ist als Trompeter in klassischen Ensembles und als Solist aktiv.
Als Musikpädagoge ist er im Gordon-Institut (www.kilemusik.de) engagiert, unterrichtet Trompete und gibt Workshops zu Bläsermethodik und Jazz-Improvisation.